Fort- & Weiterbildung

Unsere Seminare richten sich an alle Fachpersonen und Institutionen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten (z.B. Sozialpädagogische Einrichtungen, Beratungsstellen, Ambulatorien, Kindergärten, Schulen, Kliniken, etc.) Auch Fachpersonen aus anderen Bereichen sind willkommen.

Die aktuellen Termine finden Sie untenstehend.
Anmeldungen für alle Seminare (bitte die gewünschte Rechnungsadresse angeben) an: traumazentrum@die-boje.at
Falls Sie als geschlossene Gruppe ein Seminar zu einem bestimmten Thema buchen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.

Im Archiv sehen Sie eine Übersicht über unsere bereits abgehaltenen Veranstaltungen: Zum Archiv - Fort- & Weiterbildungen

„Fallbesprechung für Krisensituationen“ - Jeden Dienstag von 18.00 – 19.30 Uhr (2 Einheiten)
In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, sei es in WGs, Schule, Kindergarten, Therapie, Elternberatung etc., treten manchmal Krisen auf, bei denen es sehr hilfreich ist, diese unmittelbar zu besprechen. Daher bieten wir diese Fallbesprechungen wöchentlich an und eine Anmeldung ist bis einen Tag vorher (in sehr dringenden Fällen auch bis Dienstagmittag) möglich. Es sind nur 1-2 Teilnehmer*innen pro Termin, damit ausreichend Platz für Reflexion und Bearbeitung gegeben ist.
Anmeldungen an: traumazentrum@die-boje.at oder Tel: +43 (0)1 / 890 6605
Kosten: € 80 (€ 40 p E). Max 2 TN, bar vor Ort zu zahlen, eine Bestätigung wird ausgegeben.
Die Gesprächsleitung wird abwechselnd von Dr.in Gertrude Bogyi, Mag.a Dagmar Taferner und Dr.in Sylvia Wimmer übernommen.
Mehrmalige Teilnahme ist möglich.


Donnerstag, 20.06.2024

Seminar für Fachpersonen

Bindung und Trauma“

Zeit: 09.00 bis 12.30 Uhr (vier Einheiten zu je 45 Minuten)
Teilnehmer*innen: max. 15 Personen
Ort: Traumazentrum – die Boje, Hernalser Hauptstraße 15/2.Stock/5b, 1170 Wien
Preis: € 90,-
Referentin: Doris Staudt ( gemeinsam mit Dr.in Gertrude Bogyi)

Die Veranstaltung ist vom Berufsverband Österreichischer PsychologInnen (BÖP) als Fort- und Weiterbildungsveranstaltung gemäß § 33 Psychologengesetz 2013
mit 4 Einheiten anerkannt.

Weiterlesen …


Freitag, 11.10.2024

Ausbildung zur/zum EMDR Therapeutin/Therapeuten

EMDR -Basiscurriculum für Erwachsene
(56 UE / 42 Zeitstunden)

EMDR-Standardtraining Teil 1 - 11./12./13. Oktober 2024
EMDR-Standardtraining Teil 2 - 19./20./21.September 2025

Ort: Ambulatorium die Boje, Hernalser Hauptstrasse 15 (im Hof), 1170 Wien

Kosten: EMDR -Basiscurriculum für Erwachsene: € 1500,- (6 Tage)

Bei Buchung „Erwachsene“ und „Kinder und Jugendliche“ (12 Tage)
gesamt € 2800,-

Eventuelle zusätzliche Supervisionen müssen mit der Referentin individuell vereinbart und bezahlt werden (ca. € 30,- pro Einheit)

Die Ausbildung laut Begutachtung durch den Berufsverband Österreichischer PsychologInnen I BÖP als Fort- und Weiterbildungsveranstaltung gemäß Psychologengesetz 2013 mit insgesamt 112 Fortbildungseinheiten wie folgt anerkannt:

  • EMDR Basiscurriculum für Erwachsene (11.10.2024 – 21.09.2025) -> 56 EH
  • EMDR Basiscurriculum für Kinder und Jugendliche (07.02.2025 – 22.11.2025) -> 56 EH

 

Weiterlesen …


Freitag, 07.02.2025

Ausbildung zur/zum EMDR Therapeutin/Therapeuten

EMDR-Basiscurriculum für den Bereich Kinder und Jugendliche
(56 UE/42 Zeitstunden)

Modul 1 : 07./08. Februar 2025
Modul 2: 27./28. Juni 2025
Modul 3: 21./22.November 2025

Ort: Ambulatorium die Boje, Hernalser Hauptstrasse 15 (im Hof), 1170 Wien

Kosten: EMDR -Basiscurriculum für den Bereich
Kinder und Jugendliche: € 1500,- (6 Tage)

Bei Buchung „Erwachsene“ und „Kinder und Jugendliche“ (12 Tage)
gesamt € 2800,-

Eventuelle zusätzliche Supervisionen müssen mit der Referentin individuell vereinbart und bezahlt werden (ca. € 30,- pro Einheit)

Die Ausbildung laut Begutachtung durch den Berufsverband Österreichischer PsychologInnen I BÖP als Fort- und Weiterbildungsveranstaltung gemäß Psychologengesetz 2013 mit insgesamt 112 Fortbildungseinheiten wie folgt anerkannt:

  • EMDR Basiscurriculum für Erwachsene (11.10.2024 – 21.09.2025) -> 56 EH
  • EMDR Basiscurriculum für Kinder und Jugendliche (07.02.2025 – 22.11.2025) -> 56 EH

 

 

Weiterlesen …

Stornoregelung:

  • Falls nicht bei den Seminaren anders angegeben, gelten folgende Stornoregelungen.
  • Die Seminargebühr ist nach Erhalt der Rechnung fällig.
  • Kostenfreie Stornierung bis drei Wochen vor der Veranstaltung.
  • Danach wird bis 3 Tage vor der Veranstaltung eine Bearbeitungsgebühr von 20% einbehalten.
  • Bei kurzfristigem Rücktritt (ab 3 Tagen vor dem Seminar) oder Nichtteilnahme wird der gesamte Betrag erhoben. Eine Ersatzperson kann genannt werden.
  • Die Seminarleitung behält sich vor, das Seminar bei zu geringer Teilnehmerzahl bis spätestens drei Tage vor der Veranstaltung abzusagen. Die Seminargebühr wird in diesem Fall zur Gänze rückerstattet.