Beratung, Supervision,
Vorträge, Seminare,
Workshops, Tagungen

Traumazentrum - die Boje

Das Traumazentrum - die Boje, Verein Individualpsychologisches Zentrum bietet Fort- und Weiterbildungen für den Umgang mit Kindern, Jugendlichen und deren Bezugspersonen in Krisensituationen oder mit traumatischen Erfahrungen an.

Unser Angebot umfasst Seminare, Workshops und Tagungen, die Sie unter „Fort- und Weiterbildung“ finden. Es besteht auch die Möglichkeit, Veranstaltungen für geschlossene Gruppen zu buchen. Anfragen dazu richten Sie an traumazentrum@die-boje.at

Außerdem bieten wir Beratungen und Supervisionen im Einzel- und Gruppensetting an. Mehr dazu unter „Beratung & Supervision“.

Unter „Wissenschaft & Forschung“ finden Sie eigene Forschungsprojekte sowie wissenschaftliche Arbeiten und Literaturhinweise.

 

AKTUELLES: Ausstellung "Die Zeit danach"               

Nach der Vernissage der Ausstellung „Die Zeit danach“ des Künstlers
Christian Bazant-Hegemark im Rahmen der ORF-Langen Nacht der Museen, kann die Ausstellung noch für weitere 5 Wochen in den Räumlichkeiten des AACI und Traumazentrums besichtigt werden. In der Ausstellung werden Bilder ausgestellt, die Alltagsmomente aus der Zeit nach traumatischen Ereignissen zeigen. Auch die Werkmonographie des Künstlers mit dem Titel „Trauma“ liegt vor Ort auf.

Öffnungszeiten:
- Freitag, 14.10.: 17 bis 20 Uhr
- Samstag, 15.10.: 10 bis 14 Uhr
- Freitag, 28.10.: 14 bis 17 Uhr
- Samstag, 29.10.: 10 bis 14 Uhr
- Donnerstag, 3.11.: 16 bis 18 Uhr
- Freitag, 4.11.: 14 bis 17 Uhr
- Montag, 14.11.: 19 bis 21 Uhr

Besucher:innen werden im Traumazentrum-die Boje empfangen. Anschließend werden auch die Räumlichkeiten des AACI für Sie/Euch geöffnet.

Adresse:
Traumazentrum - die Boje
Hernalser Hauptstraße 15/2. Stock/5b, 1170 Wien

Newsletter

Gerne können Sie sich hier für unseren Newsletter eintragen, damit Sie laufend über unsere Angebote informiert werden.